PRP Haarbehandlung

Eine PRP-Behandlung für das Haar bietet ein großartiges Ergebnis für Menschen mit Haarausfall. Wenn Sie unter Haarausfall leiden, ist das natürlich extrem ärgerlich. Sie können sehr selbstbewusst und unsicher werden und es kann sich negativ auf Ihr tägliches Leben auswirken. Glücklicherweise gibt es immer mehr Behandlungen, die dazu einen positiven Beitrag leisten können. Eine der Behandlungen, die zunehmend eingesetzt wird, ist die PRP-Behandlung für die Haare.

Bei Bormedent wenden wir auch diese PRP-Behandlung an. PRP steht für plättchenreiches Plasma, was plättchenreiches Plasma bedeutet. Das PRP steckt voller Wachstumsfaktoren, die sich positiv auf Ihr Haar und Ihre Kopfhaut auswirken. Der Arzt entnimmt Ihnen ein paar Röhrchen Blut und dann trennen wir das PRP in Ihrem Blut von den restlichen Blutzellen. So nutzen wir die positiven Eigenschaften Ihres eigenen Blutes. Durch die Ernährung der Haarfollikel mit PRP wird das natürliche Wachstum der Haarfollikel gefördert.

Es ist wichtig, dass Sie sich bewusst sind, dass es leider kein Allheilmittel gegen Haarausfall gibt. PRP kann sicherlich einen positiven Effekt haben, aber kahle Stellen auf Ihrem Kopf wachsen nicht auf magische Weise voller Haare nach. Wenn Sie mit realistischen Erwartungen in die Sache gehen, können wir gemeinsam ein gutes Ergebnis erzielen.